Zwinger vom Rönsahler Park


Ich wohne mit meinem Mann und unseren Schäferhunden in dem westfälischen Grenzdorf Rönsahl (Stadt Kierspe).

Schäferhunde haben in meinem Leben schon immer eine besondere Rolle gespielt, da ich mit ihnen aufgewachsen bin. Im Jahr 1997 haben wir uns den Traum vom Eigenheim erfüllt, zwei Tage später nach uns zog die erste, damals dreijährige Schäferhündin bei uns ein. Ca. 5 Monate später kam ein Rüde aus dem Tierschutz hinzu. Vom Tierheim bekam man nur die Information, er mag keine Rüden. Aber am ersten Tag zuhause musste ich feststellen, ich hatte einen gefährlichen Hund. Die Umerziehung hat einige Zeit in Anspruch genommen. Dieser Rüde musste schließlich im Jahr 2009 im Alter von 13 Jahren eingeschläfert werden.

Meine jetzige Zuchthündin Fley vom Prinzenrain habe ich im Alter von 8 Wochen direkt vom Züchter erhalten. Schon schnell wurde mir klar, dass ich von dieser Hündin einen Welpen haben wollte. Fley wurde im Jahr 2008 schließlich angekört. Mit den Ausbildungskennzeichen SchH3 und IPO3 erfolgte im Jahr 2010 die Körung auf Lebenszeit in Körklasse I.

Im Juli 2011 wurde Fley schließlich mit dem Rüden Keanu vom Hessenstein belegt und der Zwinger vom Rönsahler Park gegründet. Mein besonderer Dank in diesem Zusammenhang gilt dem Ehepaar Helga und Hermann Schneider, Zwinger vom Prinzenrain und Prinzenrain-Team.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!